Unvollendete Metropole

100 Jahre Städtebau für Groß-Berlin

Kronprinzenpalais
2020/2021

 

logo_05012016_2

Projektleitung:

BB2020 gGmbH

Kuratoren:

Harald Bodenschatz, Benedikt Goebel, Christina Gräwe mit Patrick Zamojski, Tobias Nöfer, Wolfgang Schuster

Ausstellungsgestaltung und -grafik:

Franke Steinert mit Oliver Standke (seefood productions) und Christine Kitta

Ausstellungsbilder:

Franke | Steinert

 

Link zur Ausstellungswebsite

In den letzten 100 Jahren hat sich diese Metropole unter den verschiedensten Einflüssen verändert und auch neu erfunden. Diese Entwicklung werden in einem Ausstellungsprojekt „Unvollendete Metropole. 100 Jahre Städtebau für Groß-Berlin“ unter den Themen: Vielfalt der Zentren, Wohnungsfrage, Verkehrsfrage, Grünfrage, Großprojekte, Planungskultur aufarbeiten und im Kronprinzenpalais, in Berlin-Mitte ausstellen. Auch die Ergebnisse des „Internationalen Städtebaulichen Wettbewerb Berlin-Brandenburg 2070“ werden im Rahmen der Ausstellung der Öffentlichkeit präsentiert. Ein weiterer Schwerpunkt des Ausstellungsprojekts wird der Blick nach Europa auf unsere Partnerstädte Moskau, Wien, Paris und London sein.
Die Ausstellung findest auf drei Etagen, 1.800 qm, im Kronprinzenpalais Unter den Linden 3 statt.

Weitere Projekte:

  • All
  • Ausstellungen
  • Interior
  • Grafik
  • Lehre
  • Team