Robotervitrine

Eingangsbereich des Technikmuseums

Deutsches Technikmuseum Berlin
seit 2017

 

logo_05012016_2

Kuration:
Justine Czerniak

Szenografie:

Franke | Steinert

Ausstellungsarchitektur und -grafik:
Franke | Steinert
Ausstellungsbilder:
Franke | Steinert

Es gibt kleine und große Spielzeugroboter. Sie sind aus Holz, Plastik oder Blech.
Zu sehen ist hier ein Teil einer großen Sammlung. Sie besteht aus über 300 Spielzeugrobotern.
Das Museum bekam sie als Geschenk von dem Sammler Prof. Berns.
Viele Jahre lang sammelte Herr Berns Spielzeugroboter. Er fand sie in Supermärkten oder auf Flohmärkten.
Häufig verhandelte er mit Kindern, die ihr Spielzeug zum Verkauf anboten.

Deutsches Technikmuseum Berlin
seit 2017

Weitere Projekte:

  • Übersicht
  • Ausstellungen
  • Interior
  • Grafik
  • Lehre
  • Team